Tagesinfo: Sonntag 17.02.19

Der Platz ist geöffnet. Wir spielen ab ca. 11 Uhr auf Sommergrüns.
Die Gastronomie ist ab 12 Uhr geöffnet und der Golfshop öffnet von 12 Uhr bis 15 Uhr.

Wir wünschen allen einen schönen Sonntag und viel Spaß beim Golfspiel!

veröffentlicht von Barbara Buchmann

Weiterlesen

DGV-Ausweise sind da!

Sehr geehrte Mitglieder, die neuen DGV-Ausweise und Baganhänger für 2019 liegen im Sekretariat für Sie bereit. Sie können diese während unserer Geschäftszeit abholen. Ihr EGW

Weiterlesen

Damen verstärken sich weiter

Kurz vor Ablauf der Wechselfrist vermelden unsere Damen noch einen Neuzugang:Maxime Holletschek, 14 Jahre, wird unser Damenteam weiter verjüngen und mittelfristig sicher auch verstärken. Maxime kommt aus Losheim am See, ist LGV-Kaderspielerin und hat bisher für den GC Weiherhof gespielt. Sie hat das Jahr mit Handicap -7,2 abgeschlossen, ist aber fest entschlossen, im neuen Jahr weiter gegen 0 zu streben. Sie kennt unseren Platz von der Teilnahme an den framas-Turnieren, mit denen sie sehr gute Erinnerungen verbindet. Ihre jüngere Schwester Romy spielt ebenfalls erfolgreich Golf. Wir heißen Maxime herzlich willkommen und wünschen ihr viele erfolgreiche Turniere. (kv)

Weiterlesen

EGW-APP

Unsere App wird langsam auf die neue Saison vorbereitet.Der vorläufige Terminkalender ist ab sofort unter TERMINE einsehbar.HilfenAuswahl von Terminen: will man beispielsweise nur die Termine des Senioren-Days sehen, den Button mit den 3 waagrechten Strichen oben rechts anwählen, dann KATEGORIE und in der Auswahl die passende Kategorie SENIORENDAY anwählen: Nur diese Termine werden angezeigt.Einen Termin antippen, um Details zu sehen.Antippen des Kalendersymbols mit dem kleinen +-Zeichen bringt den Termin in ihren privaten Kalender auf dem Smartphone. Mit dem grauen Pfeil kommt man wieder zurück zur Liste.Viel Spaß (kv)

Weiterlesen

Informationen Winter und Golfcars

Die Golfcars können aufgrund der Witterung nicht mehr gefahren werden.Wir bitten um Ihr Verständnis.

Weiterlesen

Neue Golfregeln 2019

Neue Golfregeln – das müssen Sie wissen!Ab Januar 2019 gelten neue Golfregeln. Die Regeländerungen sollen das Golfspiel leichter verständlich, fairer und zukunftsfähiger machen – bei gleichzeitiger Wahrung des Charakters. Dazu haben die United States Golf Association (USGA) und der Royal and Ancient Golf Club of St. Andrews (R&A) als oberste weltweite Regelinstanzen, die Golfregeln grundlegend überarbeitet. Ziel: Das faire und herausfordernde Spiel zu erhalten, es aber gleichzeitig moderner, logischer und zügiger zu machen. Statt der gewohnten 34 Golfregeln sind es ab dem 1. Januar 2019 nur noch 24. Wo finde ich die Informationen?Regelvideos Die wichtigsten Änderungen sind in 20 kurzen Videos über die EGW-App zugänglichRegelbücher: - Vollversion in DIN A5 umfasst alle Inhalte (15,95 Euro) - Spieleredition im gewohnten Regelbuchformat (enthält nur das, was Sie als Spieler bei Ihrem Spiel üblicherweise wissen müssen) 8,95 Euro. versandkostenfreie Bestellung bei: www.koellen-golf.de. OnlineUnter www.golf.de/regeln finden Sie Informationen zu den genannten und weiteren neuen Golfregel. Welches sind die wichtigsten Änderungen?Als grundlegende Golfregel gilt weiterhin, dass der Ball so gespielt werden soll wie er liegt und der Platz so, wie er vorgefunden wird. Nach wie vor wird von Spielern Integrität und Handeln entsprechend des „Spirit of the Game“ erwartet, also:- Aufrichtig handeln (z.B. die Regeln befolgen, alle Strafen anwenden und generell ehrlich sein)- Rücksicht auf Andere nehmen (z.B. zügig spielen, auf Sicherheit anderer Personen achten und keine anderen Spieler stören)- Den Golfplatz schonen (z.B. Divots zurücklegen und festtreten, Sand im Bunker einebnen, Pitchmarken auf den Grüns ausbessern und den Golfplatz nicht unnötig beschädigen)Umgewöhnen müssen wir uns unter anderem in folgenden Situationen:- „Penalty Areas“ ersetzen „Wasserhindernisse“ – Seen, Teiche, Gräben o.ä. sind, wie neuerdings auch anderes von der Spielleitung ggf. markiertes Gelände, entweder rote oder gelbe sogenannte „Penalty Areas“ (Ball spielen oder Erleichterung mit Strafschlag).- Droppen aus Kniehöhe – Zum Droppen den Ball auf Kniehöhe halten und loslassen.- Flaggenstock darf beim Putten im Loch bleiben – Es ist straflos, wenn der Ball beim Putten den Flaggenstock im Loch berührt.- Ballsuche maximal drei Minuten, statt der bisherigen fünf Minuten.- Lose hinderliche Naturstoffe überall entfernen – Auch im Bunker und in einer Penalty Area dürfen lose hinderliche Naturstoffe (z.B. Zweige oder Laub) straflos entfernt werden.- Ausrichtung ohne Hilfsmittel – Es darf kein Gegenstand zum Ausrichten auf den Boden gelegt werden und es ist auch nicht mehr erlaubt, dass sich ein Caddie zur Ausrichtung in die Verlängerung der Spiellinie hinter den Spieler stellt.- Ball beim Suchen bewegt – Spieler zieht sich keine Strafe zu und Ball muss (möglichst an den genauen Ort) zurückgelegt werden.- Messen einer Schlägerlänge – dafür gilt die Länge des längsten Schlägers in der Tasche (mit Ausnahme des Putters). Wo gibt es weitere Informationen?Ab 1. Januar 2019 finden Sie die neuen Regeln mit Erklärungen auch unter www.rules4you.de. Zum Saisonbeginn 2019 wird eine Regel-App mit den neuen Golfregeln verfügbar sein.Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Umsetzung der neuen Golfregeln und eine glückliche und erfolgreiche Spielsaison 2019Ihr Vorstandsteam (kv)

Weiterlesen

Winteröffnungszeiten Golfshop

In den Wintermonaten ist der Golfshop HitscherhofFreitag bis Sonntag von 12 bis 16 Uhr geöffnet.Bei Bedarf steht Ihnen das Golf Outlet Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr zur Verfügung.Sie erreichen uns unter Info@outlet-golf.de oder telefonisch unter 06333 955604

Weiterlesen

Neuzugänge für Damen und Herren

Für die Spielsaison 2019 können sowohl die Damen als auch die Herren bis jetzt je einen Neuzugang vermelden.Lea Becker kehrt nach einjährigem Gastspiel beim GC Mainz wieder zum EGW zurück, um die Damen und das Mädchen-Team zu stärken.Für die Herren hat Lars Kafitz zugesagt. Er hat bisher beim GC Rheinhessen gespielt. Lars ist der Bruder unseres Jugendtrainers und Mannschaftsspielers Tim Kafitz.Die Wechselfrist läuft noch bis 31.12.. Vielleicht können wir demnächst noch etwas vermelden. (kv)

Weiterlesen

Lucas Baron verstärkt Trainerteam

Nachdem Lucas Baron am letzten Wochenende die Ausbildung zum C-Trainer erfolgreich abgeschlossen hat, wird er im neuen Jahr das Jugend-Trainerteam des EGW verstärken. Als gelernter Fitness-Coach kann er künftig auch im Bereich Athletik-Training eingesetzt werden.Wir gratulieren Lucas ganz herzlich und hoffen auf eine gute Zusammenarbeit. (kv)

Weiterlesen

Herren 30: Meisterschaft und Wiederaufstieg

Am letzten Spieltag, am Wochenende im Katharinenhof, gelang den 30-ern mit Tagesplatz 3 die Verteidigung der Tabellenführung. Damit kann nach nur einem Jahr in Liga 4 die Meisterschaft und der Wiederaufstieg in die 3. Liga gefeiert werden. Die Feier fiel, wie bei dieser Mannschaft gewohnt, intensiv und hitzig aus. Um einer drohenden Überhitzung vorzubeugen, entschloss sich Kapitän Thorsten Hammerschmidt, in Ermangelung eines Eisbades, den Teich im Katharinenhof zweckentfremdet zu nutzen (siehe Foto). Vor dem Feiern wurde natürlich auch Golf gespielt. Bester Spieler des EGW war, wieder einmal, Volker Wadle, der nur 78 Schläge benötigte. Mit etwas Abstand folgten Felix Wiese (85), Steffen Benoit (86) und Jan-Benjamin Flierl (86). Patrick Vogel kam mit 93 Schlägen ebenfalls noch in die Wertung, während die Ergebnisse von Steffen Klingel (99), Thorsten Hammerschmidt (101) und Christian Fusenig (107), gestrichen wurden.MIt 27 Punkten und damit 2 Punkte besser als Verfolger GC Dreihof, sicherte sich das EGW-Team souverän die Meisterschaft. Dreihof darf ebenfalls in die 3. Liga aufsteigen, während GC Jakobsberg und GC Wiesensee den Gang in Liga 5 antreten müssen. Der Tagessieg ging an die Heimmannschaft. (kv)

Weiterlesen
Nicht angemeldet. Hier Anmelden

Turniere und Wettspielordnung

Hier klicken